Kontrollierte Corona-Selbsttestungen

Liebe Angehörige!

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher unseres Hauses!

Ab sofort gibt es jeden Mittwoch und Freitag von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr beim Eingang Nord (Hauptstraße) die Möglichkeit zur kontrollierten Corona-Selbsttestung.

Diese Testmöglichkeit wird seitens der Gemeinde Teufenbach-Katsch als Serviceleistung angeboten und läuft wie nachfolgend beschrieben ab:

Ihre Daten werden durch einen Gemeindebediensteten oder ehrenamtlichen Helfer erhoben und ins offizielle Anmeldetool des Bundes eingetragen.

Im Anschluss daran führen Sie den Test persönlich unter Aufsicht eines Gemeindebediensteten oder ehrenamtlichen Helfers durch. Dieser erfolgt mittels Wattestäbchen im Nasenvorraum und ist schmerzfrei.

Das Testergebnis wird nach Auswertung in die Datenbank des Bundes eingetragen und das Testprotokoll mit dem Ergebnis erhalten Sie dann per SMS oder per E-Mail. Dieses hat die gleiche offizielle Gültigkeit wie bei einer Testung in der Teststraße oder Apotheke und kann neben dem Besuch im Heim auch als Zutrittstest für körpernahe Dienstleistungen wie z.B. Fußpflege, Frisör, Masseur etc. verwendet werden.

Beim Betreten des Hauses gilt weiterhin die Tragepflicht der FFP2-Maske. Bitte bringen Sie auch Ihre E-Card oder einen Lichtbildausweis zur Testung mit. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ihr Heimleiter

Mag. (FH) Ulrich Bartoleit

21.04.2021 07:55 (Kommentare: 0)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Aktuelles

21.04.2021 07:55 (Kommentare: 0)

Kontrollierte Corona-Selbsttestungen

NEU: Jeden Mittwoch und Freitag finden im SWH kontrollierte Corona-Selbttestungen statt.

Weiterlesen …

Eventkalender

< Mai 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Teufenbacher Schlosspost